Ranch Dressing

Eines der beliebtesten Salatdressings der Amerikaner ist das Ranch Dressing. Man bekommt es zum Salat im Restaurant, aber auch als Dip zu einer Gemüseplatte oder Chips und Nachos wird es gerne gereicht. Immer wieder habe ich es flaschenweise aus den USA mitgebracht, aber damit ist jetzt Schluss, denn ich habe endlich das für mich perfekte Ranch Dressing kreiert.

Zutaten

1 Glas Thomy Mayonaise (250g)
1 Becher Saure Sahne (200g)
250 ml Buttermilch
Saft einer halben Zitrone
3 TL Garten Glück von EDELSCHMAUS
Meersalz von EDELSCHMAUS aus der Mühle

Zubereitung

Garten Glück von EDELSCHMAUS mit Wasser aktivieren (3 TL Gewürzmischung mit 6 TL Wasser mischen und quellen lassen). Mayonnaise, saure Sahne und Buttermilch in der Nixe vermischen. Saft der halben Zitrone mit der Zitruspresse auspressen und dazu geben. Die aktivierte Gewürzmischung dazugeben, salzen und gut vermischen. Das fertige Dressing noch etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Hält sich etwa eine Woche im Kühlschrank.

Toll lässt es sich mit der runden Servierplatte von Pampered Chef in Szene setzen!