Marzipanplätzchen mit der Plätzchenpresse

Gepostet von am 7. Dez. 2018

Marzipanplätzchen mit der Plätzchenpresse

Plätzchen gehen immer, nicht nur vor Weihnachten!

Zutaten:

125g Butter (sehr weich)

125g Butter (sehr weich)

250 g Mehl

1 Ei

100g Marzipanrohmasse

Butter mit Zucker schaumig rühren, das Ei dazu fügen und die Marzipanrohmasse, alles sehr gut für mischen und am Ende das Mehl unterheben. Nicht zu lange kneten!

Die Teigmasse in die Plätzchenpresse füllen und Gebäckaufsatz deiner Wahl einlegen. Diese Menge ergibt ungefähr 40 Plätzchen aus der Plätzchenpresse.

So geht Plätzchen backen ratz-fatz!

Der Stern ist mein persönliches Lieblingsmotiv!

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply