Buttermilch Scones

Mit frischen Eindrücken aus England zurück habe ich gleich mal Englische Scones gebacken:

Zutaten:

250 ml Buttermilch
400g Mehl
100g Zucker
1 Pck. Backpulver
1 gestrichenen Teel. Salz
175g weiche Butter

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen.

Bei diesem Rezept benutze ich die MuffinForm Deluxe mit der Antihaft-Beschichtung, da der Teig durch die Buttermilch recht feucht ist. Ausrollen kann man ihn nicht. Daher portioniere ich den Teig mit dem Großen Edelstahl Portionierer und gebe ihn direkt in die Vertiefungen der Muffinform. So verlieren die Scones nicht die Form.

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
Mit dem großen Teigportionierer den Teig auf die 12 Formen aufteilen.
Das Blech auf die mittlere Stufe schieben und für 15-18 min backen, bis die Scones gut aufgegangen und goldbraun sind.

Die fertigen Scones sollten etwas abkühlen. Lecker schmecken sie mit Clotted Cream und Erdbeermarmelade.

In der Miffinform Deluxe bleibt nichts hängen, da sie eine Antihaftbeschichtung hat.

 

Lecker und locker werden diese Scones!

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply